Deutscher Wortschatz - Portal

Veröffentlicht durch Abteilung Sprachverarbeitung/Institut für Informatik/Universität Leipzig
Publikationsdatum 1998-

Rezension

In der Wortschatz-Datenbank befinden sich 35 Millionen Beispielsätze mit 500 Millionen laufenden Wörtern. Über neun Millionen verschiedene Wörter und Wortgruppen können nachgeschlagen werden. Bei den Suchergebnissen werden u. a. grammatische Informationen (Wortart, Geschlecht und Flexion), die Häufigkeit sowie Kookkurrenzen und Relationen zu anderen Wörtern angegeben. Das internationale Wortschatzportal in englischer Sprache - ein weiterer Teil des Wortschatz-Portals - bietet eine Suche in 230 Korpora in über 200 verschiedenen Sprachen. Zudem stehen dort Dokumentationen, Korpora, ein Corpus Browser und ein Programm zum Erstellen eigener Korpora bereit. Weitere Bestandteile des Wortschatz-Portals sind die 'Wörter des Tages', eine tagesaktuelle Zusammenstellung von Begriffen in Tageszeitungen und Newsdiensten, sowie ein Wörterbuch Deutsch-Englisch mit über 100.000 Wörtern und Wendungen.
Autor/-in der Rezension MW/JBA

Format application/pdf text/html
Publikationssprache Deutsch
Ressourcentyp Korpora/Forschungsdaten Software/Tools Wörterbücher
Zugang freier Zugriff
Land Deutschland
Stichwort Zeitung
Stichwort Englisch newspaper
Schlagwörter Wortschatz, einsprachiges Korpus, Textkorpus, Monitorkorpus, einsprachiges Wörterbuch, Korpusverzeichnis, Bedeutungswörterbuch, Belegwörterbuch, Häufigkeitswörterbuch, Fachwörterbuch, grammatisches Wörterbuch, Kollokationswörterbuch, Neologismenwörterbuch, Synonymenwörterbuch, Wortfamilienwörterbuch, zweisprachiges Wörterbuch, Annotation (Syntax), Internet
Thematische Klassifikation Korpuslinguistik Lexikografie Lexikologie/Etymologie Medienlinguistik
Sprache Deutsch, Englisch
Datum der Aufnahme in die LinseLinks 07.08.2012
Zuletzt bearbeitet 07.11.2016; JBA

Zurück