Jede Handschrift erzählt eine Geschichte

Autor / Herausgeber Ermens, Danie͏̈l/Griffith, Gareth/Meyer, Matthias/Morcos, Hannah/Sweet, Rachel/Zotz, Nicola

Rezension

"Jede Handschrift erzählt eine Geschichte" ist eine Einführung in die Manuskriptforschung, die aus dem internationalen Projekt "Dynamik mittelalterlicher Handschriften. Sammelhandschriften aus europäischer Perspektive" hervorgegangen ist. Sie bietet in fünf Räumen ("Sprachen", "Menschen", "Orte", "Texte" und "Herstellung") einen Überblick über mittelalterliche Handschriften im Allgemeinen sowie in vier Fallstudien einen detaillierteren Überblick über eine mittelhochdeutsche (die Minnereden-Sammlung Ms.germ.qu. 719), eine mittelniederländische (Geraardsbergen-Handschrift), eine mittelenglische (MS Bodley 264) sowie eine mittelfranzösische Handschrift (Paris, BNF, fr. 837). Weitere Inhalte, die das Einführungsangebot sinnvoll ergänzen, sind eine Linkliste mit Verweisen (z. B. zu digitalisierten Handschriften), weiterführende Literaturhinweise, Audiodateien, in denen Ausschnitte aus den Manuskripten vorgelesen werden, sowie ein Glossar mit Fachbegriffen der Manuskriptforschung. Einzig die Navigation im Angebot ist etwas unübersichtlich, da nur wichtigsten Einstiegspunkte zu den einzelnen Themen im Menü aufgeführt sind und tiefer liegende Inhalte nur über Hyperlinks in den Texten zu erreichen sind.
Autor/-in der Rezension MW

Format audio/mpeg text/html
Publikationssprache Deutsch, Englisch
Ressourcentyp Bibliografien Lehrmaterialien/Einführungen/Tutorials Linklisten Wörterbücher
Zugang freier Zugriff
Land Deutschland
Schlagwörter Manuskriptforschung, Digitale Geisteswissenschaften, Sprachvergleich, Textsorten, einsprachiges Wörterbuch, Fachwörterbuch, Glossar, linguistische Terminologie
Thematische Klassifikation Kontrastive Linguistik Sprachgeschichte Textlinguistik/Schriftsprache
Sprache Mittelhochdeutsch, Mittelenglisch, Mittelniederländisch, Mittelfranzösisch, Altfranzösisch, Latein
Datum der Aufnahme in die LinseLinks 21.06.2015
Zuletzt bearbeitet 21.06.2015; MW

Zurück